Samstag, 7. Juli 2018

~ Verfluchte Familie: Erstickt ~

Liebe Leserin, lieber Leser,

nein, leider noch kein neuer Roman aus meiner Feder ...
Zugegebenermaßen komme ich im Moment nicht so schnell vorwärts, wie ich es gerne hätte.

Dafür möchte ich dir heute den Debütroman 'Verfluchte Familie: Erstickt' meiner lieben Kollegin Anna Auriga ans Herz legen.
Ich habe ihren Krimi von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung mit großer Begeisterung begleitet.
Jetzt ist der Roman endlich erschienen und er ist im Moment zum Einführungspreis von nur 99 Cent über diesen Link erhältlich:

~ Verfluchte Familie: Erstickt ~

Er ist 'anders' als meine Romane, aber: lies selbst! ;-)

Ich wünsche spannende Stunden mit der verfluchten Familie und sende liebe Grüße aus dem Allgäu

Siegfried Langer

Dienstag, 20. Februar 2018

~ Mal was anderes als Mord und Totschlag ~

Vergangene Woche durfte ich als Dozent für Text- und Regiearbeit an einem Kindermusical mit 120 Kindern mitwirken.
Am Montag kannten wir Dozenten die Kinder noch nicht einmal, am Freitag sollte die Vorstellung vor 300 Zuschauern im Kulturzentrum Kaminwerk in Memmingen sein.
Ich habe (leider) keine eigenen Kinder und bislang nicht mit Kindern gearbeitet. Entsprechend konnte ich überhaupt nicht einschätzen, was hier auf mich zukommt, was diese Arbeit mit mir macht und wie wohl die Kinder auf mich reagieren würden.

Es war eine unglaubliche Erfahrung!
Ich hätte niemals erwartet, dass es mir soviel Freude und Erfüllung bringen würde. Immer noch bin ich völlig geflasht; meine Gedanken kehren immer wieder zu den Kindern, den Proben, den Liedern und der Aufführung zurück.
Ich bin sehr glücklich, dass ich dabei sein durfte.

Link zum Bericht auf 'Memmingen sind wir':
http://www.memmingen-sind-wir.de/2018/02/20/doofe-gibt-es-in-jeder-farbe-erst-mit-freunden-wird-das-leben-ein-hit/

Artikel in der 'Memminger Zeitung':