Samstag, 7. Juli 2018

~ Verfluchte Familie: Erstickt ~

Liebe Leserin, lieber Leser,

nein, leider noch kein neuer Roman aus meiner Feder ...
Zugegebenermaßen komme ich im Moment nicht so schnell vorwärts, wie ich es gerne hätte.

Dafür möchte ich dir heute den Debütroman 'Verfluchte Familie: Erstickt' meiner lieben Kollegin Anna Auriga ans Herz legen.
Ich habe ihren Krimi von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung mit großer Begeisterung begleitet.
Jetzt ist der Roman endlich erschienen und er ist im Moment zum Einführungspreis von nur 99 Cent über diesen Link erhältlich:

~ Verfluchte Familie: Erstickt ~

Er ist 'anders' als meine Romane, aber: lies selbst! ;-)

Ich wünsche spannende Stunden mit der verfluchten Familie und sende liebe Grüße aus dem Allgäu

Siegfried Langer

Dienstag, 20. Februar 2018

~ Mal was anderes als Mord und Totschlag ~

Vergangene Woche durfte ich als Dozent für Text- und Regiearbeit an einem Kindermusical mit 120 Kindern mitwirken.
Am Montag kannten wir Dozenten die Kinder noch nicht einmal, am Freitag sollte die Vorstellung vor 300 Zuschauern im Kulturzentrum Kaminwerk in Memmingen sein.
Ich habe (leider) keine eigenen Kinder und bislang nicht mit Kindern gearbeitet. Entsprechend konnte ich überhaupt nicht einschätzen, was hier auf mich zukommt, was diese Arbeit mit mir macht und wie wohl die Kinder auf mich reagieren würden.

Es war eine unglaubliche Erfahrung!
Ich hätte niemals erwartet, dass es mir soviel Freude und Erfüllung bringen würde. Immer noch bin ich völlig geflasht; meine Gedanken kehren immer wieder zu den Kindern, den Proben, den Liedern und der Aufführung zurück.
Ich bin sehr glücklich, dass ich dabei sein durfte.

Link zum Bericht auf 'Memmingen sind wir':
http://www.memmingen-sind-wir.de/2018/02/20/doofe-gibt-es-in-jeder-farbe-erst-mit-freunden-wird-das-leben-ein-hit/

Artikel in der 'Memminger Zeitung':


Donnerstag, 9. November 2017

~ Lesung und Autorenportrait ~

Wie schön: Am 20.11.2017 werde ich in der Gemeindebücherei Kirchdorf/Iller aus meinem Roman Aus dem Koma lesen. Sie sind herzlich eingeladen!

- Für nähere Informationen zur Lesung hier klicken. -

Und auch darüber freue ich mich sehr: Auf der Seite allgäu-life, dem Portal der Allgäuer Zeitung, wurde ein tolles Autorenportrait über mich veröffentlicht.

 - Um das Autorenportrait zu lesen hier klicken. -







Donnerstag, 28. September 2017

~ Hochzeit ~

Monika und ich kennen uns aus Grundschulzeiten, also mindestens seit September 1973, dem Zeitpunkt unserer Einschulung.
Wir fühlten uns schon damals sehr verbunden, haben uns aber bereits in sehr jungen Jahren aus den Augen verloren.
2013 haben wir uns - nach mehr als 30 Jahren - zum ersten Mal wieder gesehen und sehr schnell war uns klar, dass wir unseren weiteren Weg durchs Lebens gemeinsam gehen möchten.

Am 02.09.2017 haben Monika und ich uns im Hohen Schloss in Bad Grönenbach das Ja-Wort gegeben.
Danach feierten wir mit über 200 Gästen im HoSchMi-Stadl in Holzgünz ein rauschendes Fest.
Doch nicht genug: Gemeinsam mit fast dreißig Freunden fuhren wir am 04.09.2017 weiter nach Casalborsetti (bei Ravenna) und verbrachten dort fünf wundervolle Tage.
Im Anschluss daran ging es für uns zwei weiter nach Rom.
Dass wir beide dort erkrankten, schmälerte unsere schöne Zeit nur unwesentlich.
Inzwischen sind wir sowohl wieder zu Hause als auch gesund - und vor allem: GLÜCKLICH.


Standesamtliche Trauung Hohes Schloss Bad Grönenbach.

Blick auf die Brücke des Hohen Schlosses Bad Grönenbach.

Vor dem HoSchMi-Stadl Holzgünz.

Brautwalzer im HoSchMi-Stadl Holzgünz.

Showeinlage im HoSchMi-Stadl Holzgünz.

Strandlesung 'Zwanzig Sekunden Ewigkeit' in Casalborsetti.
Führung durch Rom.

Mittwoch, 12. Juli 2017

~ Tödliche Tabus ~

Mein Roman Nachschlag hat einen neuen Titel und ein neues Cover erhalten.
Wie gefällt euch Tödliche Tabus?
Und wie das neue Titelbild?

Anlässlich der Neuveröffentlichung gibt es den Roman übrigens während der nächsten Tage für nur 99 Cent.

Also, wer ihn noch nicht hat:

- HIER KLICKEN -

Montag, 19. Juni 2017

~ Neu erschienen: Aus dem Koma ~

Seit heute ist er als E-Book und als Taschenbuch erhältlich, mein neuer Roman:


Das E-Book gibt es während der ersten Tage zum Sonderpreis von gerade mal 99 Cent (später EUR 3,99).
Also am besten gleich downloaden: Hier klicken!
Oder fürs Taschenbuch auf diesen Link klicken.

Hier kommt der Klappentext:
---
Alle Erinnerungen an mein bisheriges Leben sind ausgelöscht.
Ich weiß nicht mehr, wer ich bin und wie ich heiße.

Eine attraktive Frau, die sich als meine Freundin ausgibt, kümmert sich liebevoll um mich. Doch ich spüre, dass sie mir nicht die Wahrheit erzählt und dass unsere Liebe ein dunkles Geheimnis birgt.
Ein Psychologe, der mir helfen soll, Licht ins Dunkel zu bringen, schafft lediglich eine Vielzahl neuer Rätsel.
Ein Kommissar drängt darauf, mich wegen eines Mordes zu vernehmen. Als Zeuge? Oder als Verdächtiger?

Doch nicht nur mein Gedächtnis spielt mir Streiche, sondern zudem auch meine Wahrnehmung.
Ich kann niemandem vertrauen, am wenigsten mir selbst ...
---

Viel Vergnügen bei der Lektüre

wünscht

Siegfried Langer

Samstag, 4. März 2017

~ Aus dem Koma ~

Jetzt ist es raus.
So lautet der Titel meines nächsten Romans:

~ Aus dem Koma ~


Wem mein Roman Zwanzig Sekunden Ewigkeit gefallen hat, den wird auch Aus dem Koma begeistern.

Hier kommt der Klappentext:
---
Als Sebastian Fuchs aus dem Koma erwacht, ist seine Vergangenheit wie ausgelöscht.
Noch nicht einmal an seine Lebensgefährtin Susanne kann er sich erinnern.
Doch ist sie wirklich die Person, für die sie sich ausgibt?
Warum weicht sie den Fragen nach seiner Kopfverletzung aus?
Und was will eigentlich dieser hartnäckig und feindselig auftretende Polizeikommissar von ihm?
Sebastian will herausfinden, was wirklich passiert ist.
Aber je mehr er über sein bisheriges Leben erfährt, desto größer wird sein Wunsch, dass alles in Vergessenheit bliebe ...
---

Aus dem Koma wird voraussichtlich im Juni erscheinen und ich werde diesmal einen neuen Weg beschreiten. Vorab werde ich wöchentlich nach und nach die ersten zwölf Kapitel veröffentlichen, immer freitags um 17:00 Uhr.
Das erste Kapitel ist bereits online und über die Handy-Lese-App Snipsl verfügbar.
Snipsl ist kostenlos - sowohl die App als auch das Lesen - und kann in jedem App-Store heruntergeladen werden.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!
Ich freue mich schon sehr über Rückmeldungen zu

~ Aus dem Koma ~